Jobs

Jobs

Eine Kauffrau bzw. einen Kaufmann für Büromanagement (w/m/d) ab Januar 2023

Das Perspektive-Institut besteht aus einem jungen und engagierten Team von Pädagog*innen. Wir arbeiten seit über fünf Jahren bundesweit daran, die Kinder- und Jugendhilfe weiterzuentwickeln. Wir sind davon überzeugt, dass sich die Hilfen zur Erziehung für Kinder, Jugendliche, Eltern, Pflegeeltern und Fachkräfte verbessern lassen. Daran arbeiten wir in unterschiedlichen Praxisforschungsprojekten und Praxisentwicklungsprojekten, um etwa die Partizipationsmöglichkeiten von jungen Menschen zu erhöhen oder die Schutzkonzepte von öffentlichen und freien Trägern der Kinder- und Jugendhilfe zu verbessern.

 

Wen wir suchen
Wir suchen ab Januar 2023 eine Kauffrau bzw. einen Kaufmann für Büromanagement (w/m/d).

Wenn Sie alle erforderlichen Fähigkeiten besitzen, um die vorbereitende Buchhaltung für unser gemeinnütziges Institut zu organisieren und sich vorstellen können das Rechnungswesen auch in großen Projekten eigenverantwortlich zu übernehmen, würden wir Sie sehr gerne kennenlernen. Von besonderer Bedeutung sind für uns Ihre sehr hohe Sorgfalt bei der Erledigung aller Verwaltungsaufgaben sowie Ihre engagierte Organisation des Büroalltags.

Zwingend erforderlich dafür sind sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von Microsoft Office-Programmen (insbesondere Excel, OneDrive, Outlook, Word, Powerpoint). Sehr gute mathematische Kenntnisse setzen wir voraus. Darüber hinaus brauchen wir als Team eine*n Kolleg*in mit Teamgeist und der Fähigkeit zur klaren Kommunikation.

Wir sind offen für sinnvolle Veränderungen und ermöglichen auch die kreative Weiterentwicklung unserer Verwaltungsabläufe.

 

AUFGABENBEREICH: 
– Unterstützung unserer externen Buchhaltung
– Abwicklung des Rechnungswesens
– Allgemeiner Schriftverkehr und Bürotätigkeiten
– Betreuung unseres Zeiterfassungssystems
– Koordination und Planung von Terminen (Vor- u. Nachbereitung)
– ggf. Entlastung der Geschäftsleitung im operativen und administrativen Tagesgeschäft

 

ANFORDERUNGEN: 
– Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
– Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
– Sehr gute Kenntnisse in MS Excel, Outlook, Word, PowerPoint
– Schnelle Auffassungsgabe und sehr sorgfältige Arbeitsweise sowie gutes Zeitmanagement
– Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Englisch von Vorteil)
– Flexibilität, Organisationsgeschick, Belastbarkeit und Engagement

 

Was wir bieten: 
– Art der Stelle: Sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis Teilzeit

20 Wochenstunden = 1.200 EUR (brutto)
30 Wochenstunden = 1.800 EUR (brutto)

– 30 Tage Urlaub
– Engagiertes Team, wertschätzender Umgang
– flexibles, selbstorganisiertes Arbeiten
– Möglichkeiten zur Mitgestaltung der Institutsstrukturen
– Förderung individueller Ziele

 

Wir wünschen uns: 
– eine langfristige Zusammenarbeit mit einer*m kompetenten, hilfsbereiten und engagierten Kollegen*in (m/w/d)
– Teamfähigkeit, Eigeninitiative, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
– freundliches und sicheres Auftreten
– Lernbereitschaft aus Eigeninitiative

 

Interessiert? Dann schicken Sie uns doch bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an:
info@perspektive-institut.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!